Rezensionsklau




 

Die Liebe Roza von Rozas Lieblinge schneidet mit diesem Button ein heißes Thema an.
In gewisser Weise betrifft uns dieses Thema alle.

Eine Rezesion zu stehlen ist nämlich gar nicht ungefährlich, immerhin verstößt man damit gegen das Urheberrecht und das ist Strafbar! Wenn man keine Lust hat eine Rezension zu schreiben oder sich ein Rezensionsexemplar hat schicken lassen, es dann aber nicht gelesen hat - sollte das Rezensieren besser gleich lassen.

In einer Rezension steckt meistens viel Zeit und Herzblut.
Also sag Nein zum Rezensionsklau!!!

 Mehr zu dem Thema findest du hier *Klick*

Alles Liebe
Sabrina

1 Kommentar:

  1. Das stimmt. Ich sitze teilweise mehrere Stunden an einer Rezi und würde mich wirklich ärgern, wenn Jemand meine Rezension einfach kopiert und in seinem Namen verbreitet. -.- Außerdem ist es doch viel schöner, wenn man wirklich die eigene Sichtweise verdeutlicht oder?

    Deshalb schaue ich mir die Rezensionen von Anderen zum selben Buch auch erst hinterher an und finde es dann immer echt ulkig wie ähnlich manche Meinungen sind. ;-)

    Ganz liebe Grüße
    Katie

    AntwortenLöschen