Witchborn





Titel: Witchborn - Königin der Düsternis
Autor: Nicholas Bowling
Verlag und Bildrecht: Chicken House
Seiten: 375
€ 19,60
Rezensionsexemplar



England 1577
Um sie herum nichts als Tod, Düsternis und der Geruch von Feuer. Nur knapp kann die 14-jährige Alyce den Hexenjägern entkommen, die ihre Mutter ermordet haben. Seitdem ist sie auf der Flucht und versucht ihre magischen Kräfte zu beherrschen. Doch dann kommt Alyce einem gefährlichen Geheimnis auf die Spur: Sie soll zum Spielball einer königlichen Intrige zwischen Elizabeth I. und Maria Stuart werden. Und dabei trifft weiße Magie auf die dunkelste, die man sich vorstellen kann.

Weltenamulett








Titel: Weltenamulett - das Erbe der Trägerin
Autorin: Ann-Kathrin Karschnik
Verlag und Bildrecht: Independently published
Seiten: 398
€ 3,99 EBook / € 13,95 Print

Rezensionsexemplar


Weltenreisen, Götter, Magie. All das liegt jenseits von Melissas Vorstellungskraft, bis sie an ihrem siebzehnten Geburtstag ein außergewöhnliches Amulett findet. Sie tritt damit ein dunkles Familienerbe an, das sie in die fremde Welt Traveste führt. Als der Königsberater Ceramuk ihr eine scheinbar unlösbare Aufgabe stellt, gibt ihr der Gedanke in die Fußstapfen ihrer verstorbenen Mutter zu treten Kraft. Aber nicht jeder ist ihr gut gesinnt. Arionas, der geheimnisvolle Sohn eines Attentäters, entführt sie aus dem Palast und weckt Zweifel in ihr. Kann sie ihm vertrauen oder ist sie im Kampf um das Schicksal von Traveste auf sich allein gestellt? Der Auftakt der epischen Saga um eine junge Frau, die ihren Platz im Universum finden muss.

Magic Academy - Der dunkle Prinz








Autorin: Rachel E. Carter
Verlag und Bildrecht: cbt
Seiten: 145
€ 0,99
Rezensionsexemplar




Die Geschichte spielt sich vor den Ereignissen von Band 1 "Magic Academy - das erste Jahr" ab und erzählt vom aufwachsen Prinz Darrens, sowie seiner ersten Begegnung mit Ryiah an der Akadmie. Endlich wird die dunkle Vergangenheit von Darrens Familie enthüllt, die ihn zum vielversprechendsten Magier der Akademie machte ...

Altered Carbon


Kleiner Serien Tipp meinerseits :)

Originaltitel: Altered Carbon - Das Unterstblichkeitsprogramm


Bildquelle: Youtube


Altered Carbon ist eine US-amerikanische Cyberpunk- und Science Fiction Fernsehserie. Die Serie basiert auf dem "Das Unterstblichkeitsprogramm" von Richard Morgan, das 2002 erschienen ist.


In Altered Carbon geht es darum, dass die Menschen nicht mehr Sterben müssen, wenn sie genügend Geld haben. Die Seele kann auf einen externen Datenspeicher gespeichert und in einen anderen Körper geladen werden. Takeshi Kovacs ist ein Terrorist der seine Strafe im Schlaf abgesessen hat und in einen neuen Körper geladen wurde. Er soll den Mord an Laurens Bancroft klären. Jeder glaubt an Selbstmord, doch Bancroft ist sich sicher, so etwas würde er niemals tun. Während seinen Ermittlungen stößt Kovacs auf die Vergangenheit seines Leih-Körpers und muss sich mit dessen Vergangenheit herumschlagen. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt, bei dem jeder der erste sein möchte.

Jurassic World - das gefallene Königreich



Bildquelle: Hollywood Megaplex


Truly Madly Guilty


 
Autorin: Liane Moriarty
Titel: Truly Madly Guilty - Jede Familie hat Ihre Geheimnisse
Verlag und Bildrecht: Bastei Lübbe
Ausgabe: Print
Seiten: 576
€ 14,90

Rezensionsexemplar

In der Familie ihrer Freundin Clementine fand Erika stets Halt und Geborgenheit, in ihrem eigenen Zuhause nicht. Auch heute ist Clementine ihr Zufluchtsort, und nun hofft Erika in einem delikaten Fall auf Hilfe: Sie und ihr Mann Oliver sind ungewollt kinderlos, und sie möchten die Freundin um einen mehr als großen Gefallen bitten. Als Erika das Thema bei einem gemütlichen Barbecue anspricht, nehmen Ereignisse ihren Lauf, die in einer Katastrophe münden. Ist ihre Freundschaft stark genug, um diese zu überstehen?