Jeaniene Frost - Blutrote Küsse





Ausgabe: Taschenbuch, Broschur
Verlag: Blanvalet
Seiten: 416

ISBN: 978-3-442-26605-0

€ 7,95 [D] | € 8,20 [A]





Klappentext: Da war er, der Pakt mit dem Teufel! Der Vampir schaute sie verführerisch und bedrohlich zugleich an. Wenn sie sein Angebot ablehnte, wäre für ihn Happy Hour und sie der Drink. Wenn sie zustimmte, würde sie jedoch ein Bündnis mit dem absolut Bösen eingehen ...

Inhalt:
Als "Halbwesen" jagt Cat Vampire, ihren Hass auf diese Wesen hatte sie von ihrer Mutter eingetrichtert bekommen.
Justina, Cats Mutter, wurde von einem Vampir vergewaltigt und schwanger. Seither besteht Cats Lebensaufgabe darin die Wesen, die ihrer Mutter soetwas angetan hatten umzubringen - und darin war sie ziemlich gut. Denn als Halbvampirin war es einfach Vampire aufzuspüren.

Eines Nachts macht sie sich auf in einen Club und entdeckt dort auch sofort einen Vampir - schimernde Haut und platin Blondes Haar.
Doch anders als die anderen wies dieser sie ab, deshalb lies sie ihn links liegen und schnappte sich den nächsten - der wenige Minuten später tot war!
Am nächsten Abend versucht sie es nochmals und begegnet dort wieder dem Platin Blonden Vampir, diesmal schien er sehr daran interessiert an ihr zu sein!
Doch es war ein hinterhalt - der Vampir war ihr gestern gefolgt und hatte mitangesehen wie sie dem anderen umgebracht hatte.
Er schlug Cat ko und brachte sie in seinen Unterschlupf, dort drohte er ihr mit dem Tod sollte sie ihm nicht sagen für wen sie arbeitete...
Sie wurde wütend und wenn sie wütend wurde, dann kam ihre andere Seite zum Vorschein - ihre Vampirhälfte.
Ihre Augen fingen an Grün zu leuchten und da beschloss Bones einen Pakt mit ihr zu schließen, er würde sie ausbilden und weiter Vampir morden können, doch unter seiner Aufsicht, er würde die Personen auswählen.
Cat willigte ein und so machte er sie zu einer Auftragskillerin und gemeinsam säuberten sie die Welt von den Kreaturen der Nacht.
Durch die gemeinsame Aufgabe kommen sich die beiden immer näher und nach und nach verlieben sie sich ineinander!

Meine Meinung: Jeaniene Frost ist eine meiner absoluten Lieblings Autorin,
mit ihrem Buch "Blutrote Küsse" hat sie mich sofort in ihren Bann gezogen.
Seitdem bin ich süchtig nach Cat und Bones <3

Ihr Schreibstil ist einfach unglaublich - witzig, traurig und hoch erotisch!!!
Ein Muss für jeden Vanpirfan ;-)



Hier gehts zur Leseprobe

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen