Die Katz´ ist aus dem Sack


In letzter Zeit sage ich immer wieder, das ich derzeit im Stress bin - Euch aber nicht sagen kann weshalb. Nun heute lasse ich die Bombe platzen.


Derzeit bin ich gerade schwer im Stress weil ich einiges Planen muss.
Zum einen wäre da die Weihnachtsengel Aktion der lieben Nicole, an der ich mich beteilige. Dann natürlich das Tagesgeschäft (Bücher lesen - Rezensieren - an Blogtouren teilnehmen und und und)
Doch es ist eine andere "Aktion" die mich voll und ganz beansprucht - ich plane derzeit meine Hochzeit!

Jawohl richtig gelesen, ich werde heiraten.
Warum ich nichts davon erwähnt habe? Nun ich wollte zuerst das die Locations passen - hätte ja Unglück bringen können wenn nich es jemand vorab erzählt hätte :-/

Ich muss gestehen, das ist eine ganze Menge Arbeit und verdammt Kostenspielig. So vieles muss jetzt schon organisiert werden, da es nachher vielleicht bereits zu spät ist. Und solch einen Tag überlässt man nicht dem Zufall, da muss alles bis ins kleinste Detail geplant und organisiert werden.

Unter meinen lieben Lesern gibt es sicherlich die eine oder andere Ehefrau / Ehemann.
Habt ihr Tipps für mich, wie ich das alles bewältige, oder Dinge die ich keinesfalls vergessen darf :)
Würde mich freuen von Euch zu hören.

Da die Katze nun aus dem Sack ist hoffe ich das ihr versteht, das es mir derzeit nicht möglich ist, maßenhaft Bücher zu lesen und zu rezensieren. Diese Angelegenheiten ziehen sich momentan ein bisschen, da meine Lesebroschüre derzeit aus Angeboten besteht xD

In diesem Sinne wünsche ich Euch einen schönen Arbeitstag
Sabrina

Kommentare:

  1. Hallo Sabrina :)
    Herzlichen Glückwunsch dir!
    Ich wünsche dir eine wunderschöne Hochzeit, dass alles so kommt, wie du es dir erhofft hast und das du den schönsten Tag deine Lebens haben wirst :) <3
    Ich bin leider noch nicht verheiratet oder so, kann deswegen auch leider keine Tipps geben, aber ich denke, du wirst das alles schon schaffen - ich drück dir die Daumen :D
    Und keine Sorge, bei so einem wichtigen Ereigniss, da kann das bloggen auch schon mal warten :)

    Liebe Grüße
    Kücki ♥

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Glückwunsch! Das ist ja eine schöne Neuigkeit - ich hoffe es wird alles so, wie du es dir vorstellst!
    Tipps kann ich dir leider nicht geben - mein Partner und ich haben beschlossen nicht zu heiraten und Geld zu sparen :D

    LG
    Mila

    AntwortenLöschen
  3. Hallo und guten Tag,

    Glückwünsche gibt es von mir erst, wenn Du geheiratet hast .O.K. Also dann bitte ein kurzes Bescheid...

    Meine Tipp für eine gute Planung, Du und Dein Mann entscheidest über Kleid und mögliche Anwesende , wie Verwandtschaft usw.

    Denn es ist "Deine" Hochzeit und "Dein" Tag, also keine Kompromisse an diesem Tag, nur weil Du möglicherweise niemanden verärgern willst.

    Zumal die Leute egal wie Du Dich entscheidest sauer werden könnten.

    Und auch ganz wichtig Listen..alle wichtigen Sachen und Entscheidungen einfach mal aufschreiben und dann entscheiden, ob man es braucht oder nicht.....

    Und einfach die Ruhe bewahren..am Ende hat noch jede Hochzeit geklappt.

    Alles wird gut.....LG..Karin...

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Lieben Dank,
    jawohl ich gebe Bescheid wenn es "passiert" ist :-)
    Ow ja das mit den Listen habe ich mir schon angewöhnt, sonst vergesse ich vielleicht noch was gaaanz wichtiges. :D

    AntwortenLöschen
  5. Huhu ;)

    Das ist ja schön zu hören, da gratuliere ich Dir ganz herzlich! ;)

    Ich kann Dir einfach raten, die ruhe zu bewahren und falls etwas bei der Planung nicht klappen sollte: Es gibt immer eine Lösung! Richtet die Hochzeit nach euren Bedürfnissen aus, was euch gefällt, was ihr alles haben möchtet, alles andere wäre falsch. Ich finde, da darf man ruhig etwas egoistisch sein, schliesslich ist es EUER Tag! Ich hab das leider auch erst im Nachhinein realisiert... das hätte mir sicherlich einige fast "Nervenzusammenbrüche" erspart. Und schlussendlich, den Tag geniessen, er geht sowieso viel zu schnell vorbei!

    Ich wünsche Dir noch viel Freude an der Planung, ach ich wünschte ich könnt nochmal. ;)

    AntwortenLöschen