Produkttest: Ballkissen


Hi meine Lieben,

ich habe schon länger keine Produktbewertungen mehr Veröffentlicht, aber das will ich heute mit einem tollen Produkt nachholen. Ich habe ein Ballkissen ausprobiert - da ich ganztätig im Büro sitze habe ich hier und da Rückenschmerzen und fühle mich recht ungelenkig - das Ballkissen schafft da angelich abhilfe.

Vielleicht ist das auch ganz interessant für meine Autoren Freunde :)

Viele kennen das Ballkissen vielleicht sogar schon. Es wird häufig zum Trainieren benutzt, doch man kann sich auf einfach draufsetzen. Wobei das einfacher klingt als gedacht. Dank des Kissens versucht man stetig im Gleichgewicht zu bleiben und behält so einen geraden Rücken. Durch das hin und her wanken kommt das Becken in Bewegung. All das sprach dafür mir das Teil zu holen.

Nach einer schnellen Anlieferung habe ich es direkt auf meinen Bürostuhl gelegt und mich drauf gesetzt. Falls man euch eine Pumpoe dazu andrehen möchte, klickt die weg. Das Kissen wird Einsatzbereit geliefert!

Am Anfag war es ein wenig ungewohnt - ich gestehe das ich auch leichte Rückenschmerzen hatte - doch nachdem ich mich daran gewöhnt hatte, war es sehr bequem.

Man sitzt immer auf einem weichen Untergrund und bewegt sich nebenbei auch ein wenig. Ich kann das Kissen wirklich sehr empfehlen und kann euch nur sehr ans Herz legen:

"Lasst euch nicht davon abschrecken wenn ihr anfangs Rückenschmerzen habt, da wir immer schlampig da sitzen ist es natürlich eine Umstellung, doch sie lohnt sich!"

Vielleicht sucht ja noch jemand das eine oder andere Weihnachtsgeschenk für einen Schreiberling.

Alles Liebe Sabrina



Hier könnt ihr euer Kissen direkt bestellen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen