Nippon Nation 2016





Die Nippon Nation ist eine Messe für alle Nerds und Anime Liebhaber. 
Das  Programm der heurigen Messe im Museumsquartier findet ihr hier *Klick


Ich war das erste Mal auf der Messe und hatte sehr große Erwartungen. Als Anime Liebhaberin konnte ich mir dieses Event einfach nicht entgehen lassen. Leider wurde ich enttäuscht.
Alles war recht unorganisiert und daher sehr chaotisch - zeitweise haben sich die Organisatoren anscheinend selbst nicht ausgekannt. 

Der Einlass hat sich verspätet und alles andere dann mit. Die Jury für den Cosplay Contest kam dann auch zu spät und auch das wurde wieder verschoben. Recht Mühsam. Die  Location war recht klein und daher sehr beengt.

Aber es gab natürlich auch Positives an der Messe. Die Cosplayer waren ein Wahnsinn. Ich bewundere Menschen die eine solche Fertigkeit mit Nadel und Faden haben - ich selbst schaffe es noch nicht einmal einen Knopf anzunähen. Total Schade eigentlich, da ich selber gerne ein eigenes Kostüm machen wollen würde. Kennt ihr zufällig jemand der das kann?

Was auch sehr toll war, waren die Crepes die dort angeboten wurden.  Die waren echt köstlich! Und die Preise waren vollkommen in Ordnung. 

Die Händler Halle war wie die Messe selber total klein. Es gab ein paar Stände wo die unterschiedlichsten Sachen verlauft wurden. Figuren, Stofftiere, Schmuck und und und.

Natürlich konnte ich nicht Widerstehen mir etwas zu kaufen - auch wenn ich gern noch viel mehr haben wollte.  Leider gibt es da immer das Problem des Kontostandes *kicher

Ein Stand hat es mir besonders angetan. CAFFECUPCAKE.
Die Händlerin ist eine bezaubernde Persönlichkeit, die sich wirklich viel Zeit für ihre Kunden genommen hat. Und die  Sachen die sie anbietet sind einfach nur umwerfend. Und das beste ... sie macht auch Sonderanfertigungen. Vielleicht lasse ich mir bei Zeiten eine ganz besondere Kette machen :) Ich sage nur Final Fantasy

Ich habe natürlich auch einige Bilder gemacht. Ihr könnt sie euch gerne in meiner Galerie ansehen - Viel Spaß

Alles Liebe
eure Sabrina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen