Outlander




Die Handlung beginnt kurz nach Kriegsende im Jahr 1945. Nach ihrem Fronteinsatz als Lazarettschwester verbringt Claire Randall mit ihrem Mann Frank die zweiten Flitterwochen in Schottland. Aus Versehen reist sie durch einen alten magischen Steinkreis zurück in der Zeit und muss sich als Frau in der Welt des Jahres 1743 behaupten. Dabei helfen ihr ihre Geschichtskenntnisse - sowohl ihr Mann, als auch ihr Onkel, bei dem sie nach dem Unfalltod ihrer Eltern aufwuchs, waren Historiker - und ihre medizinischen Fähigkeiten, doch schon bald gerät sie auch in den Ruf, eine Hexe zu sein..


Zu Anfang - muss ich gestehen - hat mich die Serie nicht wirklich interessiert. Sie war in aller Munde und ich habe nur gutes gehört, doch einen Trailer hatte ich bis dahin nicht gesehen. Am Wochenende hatte ich dann die Idee mal reinzuschnuppern, im TV lief nichts ordentliches. Und baaaam! ich war gebannt!

Outlander ist eine fabelhafte Serie von der man einfach nicht genug bekommen kann - auch wenn es ihr zeitweise an Spannung fehlt, kann man nicht wegschalten, man muss wissen was als nächstes passiert, denn die Handlungen sind zum Teil sehr unvorhersebar und überraschend. Eine Tatsache die leider nicht mehr allzu oft bei Serien vorkommt.

Claire ist eine fabelhafte Frau und hat eine starke Persönlichkeit, in einer Zeit gefangen zu sein in der eine Frau keine Meinung haben durfte, war sicherlich nicht ganz so einfach. Doch dank ihres Köpfchens schafft sie es, sich in das Leben der anderen zu integrieren. Und dann erst Jamie! Ein sehr heißer Highlander mit einer Portion Humor, die mich immer wieder laut auflachen lies.

Ich liebe das Intro! Das Lied geht einem einfach ins Blut und lässt einem nicht mehr los - ich erwische mich selbst dabei wie ich es hin und wieder Summe ^^ Aber um ehrlich zu sein, liebe ich die Serie als ganzes! Die Landschaft, die Sitten, die Sprache, die Kleidung ...

Ich habe mir sofort die erste Staffel auf DVD gekauft und suche nun ein hübsches Plätzchen für sie - und bete das der Sommer schnell näher rückt, denn dann gehts mit der zweiten Staffel weiter :D

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen