Buch Wien 2015




Vom 12.11 - 15.11 hat in Wien die jährliche Buchmesse stattgefunden - die Buch Wien.
Unsre Buchmesse kann man mit keiner anderen vergleichen - vermutlich haben wir hier eine der kleinsten Messen weltweit - leider.

Einerseits ist es recht angenehm, nicht zu viele Menschenmassen, keine ewig langen Warteschlangen bei den Autoren und bei den Lesungen findet man immer irgendwo einen Sitzplatz.



Auf der anderen Seite jedoch, wäre es schön auch namentlich bekanntere Verlage anzutreffen oder auch mehr Autoren. Ich muss gestehen, dass für mich nur 3 Autorinnen dabei waren, die ich unbedingt kennen lernen wollte. Die Autoren auf der Messe kommen hauptsächlich aus Wien, einige aber auch aus Deutschland. Wie cool wäre das den, wenn zum Beispiel Nalini Singh auf unserer kleinen Messe lesen würde? Oder wenn der Randomhouse Verlag einen Stand hätte?

Ich habe die Hoffnung, dass die Buch Wien mit den Jahren noch an Größe gewinnt und uns noch mit einigen Auftritten überraschen wird.

Die Messe fand, wie die Jahre davor, in der Messehalle D statt. Sehr übersichtlich und naja auch klein. Beim hineinkommen, steht man zuerst einmal in einem Shop. Doch auch hier ist die Auswahl leider sehr dürftig. Fantasy ist nur mäßig vertreten - als Fantasy Liebhaberin hat mich das echt enttäuscht :(

Danach fangen bereits die einzelnen Stände der Verlage an.Wenn jemand Neugierig ist, könnt ihr Euch hier den Plan ansehen ... dabei merkt ihr sicherlich gleich, dass unsere Messe keinen Vergleich zur Leipziger oder Frankfurter Buchmesse stellt.

Was wirklich sehr Positiv war, wir konnten ein kleines Treffen auf der Messe Veranstalten. Einige Österreichische Buchblogger haben sich dort mit mir getroffen und wir haben zwei tolle Tage dort verbracht.

Und dann waren da noch die drei Autorinnen. Mara Lang, Sabine Schoder und Amanda Koch. Wegen diesen Autorinnen war ich auf der Messe. Ich habe ihren Lesungen gelauscht und mir anschließend ganz Frech Autogramme geholt - wie es ein Fangirl halt eben so tut ^^

Ein großes Danke auch an meine Mitblogger. Es war mir eine Ehre Euch persönlich kennen lernen zu dürfen <3 Ich hoffe wir wiederholen das :)

Bookaholics
Martina Riemer
Buechermops
Jeanne D´Arc Bücherblog
Janetts Meinung
Anja
Stephanie 


Natürlich gibt auch ein paar Bilder <3















... mehr findet ihr auf Facebook oder Instagram...


Bücherübersicht der Autorinnen

Mara Lang
Masken - unter magischer Herrschaft
Der Puls von Jandur
Das Herz von Jandur
Im Licht der Nacht
Anfängerprech-Krötenmagie-Chaosgefühle
Run

Sabine Schoder
Liebe ist was für Idioten. Wie mich

Amanda Koch
Die Wächter von Avalon - die Prophezeihung
Die Wächter von Avalon - Der Fluch des Suadus
Die Wächter von Avalon - Die Legende von Yr

Martina Riemer
Glasgow Rain
Essenz der Götter I
Essenz der Götter II
Road to Hallelujah

Kommentare:

  1. Hey ♥

    Ja, deine Meinung zur Messe kann ich nachvollziehen, sehe es ganz gleich. Ich hoffe doch, dass sich da in den nächsten Jahren etwas ändern wird!

    Schade, dass ich nur am Donnerstag anwesend sein konnte und euch so nicht kennen lernen konnte!

    Liebst Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey <3,

      vielleicht klappt es ja nächstes Jahr :D würde mich wahnsinnig freuen

      LG Sabrina

      Löschen
  2. Hey :)

    Ich hoffe, dass ich es nächstes Jahr auch einmal schaffe, dieses Jahr war ich leider kurz vorher krank und daher nicht allzu fit *seufz*.

    Dass die Buch Wien neben Frankfurt klein ist, dachte ich mir schon im Vorfeld, aber ich bin froh, dass wir mittlerweile überhaupt eine Buchmesse haben ... Besser klein und fein als gar keine :).

    Ich fand es übrigens auch merkwürdig, dass so wenig bekannte Namen beim Programm angekündigt waren. Vor allem am Samstag, wo ja Wochenende und eigentlich viel Zeit ist, um Bücher schauen zu gehen (Wenn ich dran denke, was sich dieses Jahr in Frankfurt am Samstag abgespielt hat - puh).

    Liebe Grüße
    Ascari vom Leseratz Blog

    AntwortenLöschen