Lucifer


Bildquelle: Google
Die Serie handelt von Lucifer, der gelangweilt und unglücklich die Hölle und seinen Thron aufgibt, um in Los Angeles mit Hilfe seiner dämonischen Barkeeperin Mazikeen einen Nachtclub namens "Lux" zu betreiben. Sein Verlangen, Schuldige zu bestrafen, hat er jedoch nicht verloren, weswegen er dem LAPD - genauer: Detektiv Chloe Decker - mit seinen übernatürlichen Fähigkeiten hilfreich zur Seite steht.  Seine unerlaubte Abwesenheit vom Arbeitsplatz ruft jedoch seinen Bruder - dern Engel Amenadiel - auf den Plan, der Lucifer zur Rückkehr bewegen will, da andernfalls er dessen "Job" aufgehalst bekommt. Da Lucifer menschliche Gefühle nicht wirklich versteht (respektive seine eigenen, da er selbst beginnt, derartig zu empfinden), sucht er sich professionelle Hilfe bei der Psychotherapeutin Linda Martin. Die Charaktere klären in den einzelnen Episoden regelmäßig Mordfälle, während der Zuschauer langsam in die Beweggründe Lucifers und dessen problematische Beziehung zu seinem Vater geführt.


Meine Meinung:
Wahnsinn! Wie genial ist die  Serie denn! Lucifer ist klasse.  Richtig klasse.
Anfangs war er mir ein wenig suspekt - aber je mehr Folgen ich gesehen habe, desto cooler fand ich alles. Der Teufel ist ein wirklich cooler Kerl der, meiner Meinung nach, von vielen Missverstanden wird. Der Zuschauer wird in eine spannende Welt entführt in der, der Teufel versucht ein halbwegs normales Leben zu führen. Er ist sexy und reich - alles und jeder liegt ihm zu Füßen, bis auf eine Person. Detektiv Decker lässt sich von seiner Art nicht einlullen und wird zu seiner ersten richtigen Freundin. Doch welche Auswirkungen hat das Leben auf der Erde auf den Teufel? Immerhin lebt er unter sterblichen, die eine Achterbahn der Gefühle durchleben, früher oder später lässt man sich von diesem Sog mitziehen.

Wer die Serie nicht kennt, sollte sie ganz schnell schauen. Auf Amazon Prime geht das sogar Kostenlos!
Bildquelle: Google

Kommentare:

  1. Hallo und guten Tag,

    es zeigt auch Teufel haben eine Chance auf Seriequalität oder? und sind keine Eintagsfliegen auf dem Markt der Serien...

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sabrina,

    ich kannte deinen Blog bisher noch nicht, weshalb ich mich gleich mal als Leserin eingetragen habe :)

    Lucifer ist einfach großartig :D Staffel 1 fand ich schon genial und derzeit bin ich bei der 2. Staffel und finde sie um Welten besser. Der Humor ist einfach nur spitze und Lucifer an sich ist genial. Hach ich liebe die Serie *-* Und so wie ich mich kenne, werde ich das Wochenende nutzen und die 2. Staffel zu Ende suchten.

    Liebe Grüße,
    Caterina

    AntwortenLöschen