May Raven - Monster Geek - Die Sehnsucht im Herzen


 
Ausgabe: EBook
Verlag: Drachenmond
Seiten: 300

ISBN: 978-3-95991-272-3
€ 12,90 

Bildrecht: Drachenmond Verlag / May Raven





Klappentext:
– Jessamine Diaz –
die Frau für ihr Monsterproblem.


Jedes Jahr häufen sich die unerklärlichen Todesfälle junger Fassspringerinnen bei den Niagarafällen. Ganz klar, dass Jess und die Gildenjäger Jayden und Julian diesen Fall untersuchen müssen. Mit Unterstützung des spitzfindigen Faes Sir Harmsty und ein wenig Magie stellen sie sich der unbekannten Gefahr. Ein Fall, der schneller zu knacken wäre, würde nicht ein hartnäckiger Begleiter oder eine gedächtnislose Vampirsklavin
für Ablenkung sorgen …


Inhalt:
Nachdem Jess aus Tschechien zurückgekehrt war, war sie nicht mehr diesselbe, zumindest behaupten das ihre Ziehbrüder! Sie selbst weiß auch, dass etwas anderes ist, sie hatte einen Teil von sich selbst in Tschechien zurückgelassen. Doch es war besser so und die Welt musste sich weiterdrehen. Damit ihr nicht die Decke auf den Kopf fiel, nahm sie mit ihrer Familie einen Auftrag weiter weg an. Zwar waren Geister nicht ihre Lieblingssorte, doch der Fall würde sie zumindest ablenken. Zu diesem Zeitpunkt wusste sie noch gar nicht, wie sehr ...

Geister waren grundsätzlich schwere Fälle, doch diesmal hatte Jess es mit einem Übermächtigen Feind zutun. Die Geschehnisse des Ortes waren grauenhaft und angsteinflößend und Jess musste sich eingestehen, das auch sie es fühlte. Doch es stand das Leben von Unschuldigen Frauen auf dem Spiel und das konnte sie nicht auf sich sitzen lassen. Gemeinsam mit Jayden und Julian nahm sie die herausforderung an und war mehr als bereit einigen Monstern in den Arsch zu treten.

Meine Meinung:
Jess ist wieder auf Tour!

Ich habe Jess im ersten Teil lieben gelernt, eine Frau die sowohl knallhart als auch butterweich sein kann. Sie ist eine tolle persönlichkeit! Nicht übertrieben stark dargestellt, aber auch nicht schwach und weinerlich. Genau die richtige Mischung :) Und sie ist wieder auf Monsterjagt...

Es war ein totales Gefühlschaos. Wut, Trauer, Hass, Hoffnung, Zuneigung, Liebe ... alle sin einem perfekten Strudel vermengt. Es war toll enelich mehr zu Erfahren und Band 2 macht definitiv Lust auf noch mehr ...!!! Ich hoffe die liebe May lässt sich nicht allzu viel Zeit mit Band 3, ich muss einfach wissen wie es weitergeht!

Cover:
Ich liebe das Farbenspiel! Und es passt perfekt zur Hauptprotagonistin!








1 Kommentar:

  1. Ahoy Sabrina,

    über deinen hübschen Blog bin ich beim Durchstöbern der Longlist für den #bubla17 gestoßen und bleibe doch gleich mal als Leserin da! ♥

    Liebste Grüße, Mary <3
    http://marys-buecherwelten.blogspot.de

    AntwortenLöschen