Liane Mars - Funkenmagie: Farbenspiel der Nacht


 
Ausgabe: EBook
Verlag: Drachenmond
Seiten: 420

ISBN: 978-3-95991-084-2
€ 14,90


Copyright: Drachenmond Verlag / Liane Mars


Klappentext:
Als sich Inea in den geheimnisvollen Eamon verliebt, ahnt sie nicht, dass er der Retter ihres Volkes ist: Ein Krieger, der in Zeiten höchster Not erschaffen wird. Danach muss er jedoch vernichtet werden, weil seine Macht ihn zum Bösen verändert. Doch was passiert, wenn dieser Krieger zu lieben beginnt? Als genau dies geschieht, droht Eamon seine Magie zu verlieren. Nur wenn er Inea und damit die Frau, die er in sein Herz geschlossen hat, tötet, kann er seine Bestimmung erfüllen. Inea will ihn trotz der Gefahr nicht aufgeben und stellt sich einem kaum greifbaren Gegner: der Funkenmagie.


Inhalt:
Krieg - Tod - Leid - Hunger
All das macht das Leben von Inea aus. Seid 3 Jahren müssen sie nun schon einer Belagerung standhalten! 3 Jahre in denen die Bewohner von Tul Dalla immer weniger werden, ebenso wie die Lebensmittel vorräte. Mittlerweile hatte es der Feind bis vor den letzten Wall geschafft und alles scheint verloren. Doch in all der Dunkelheit lernt Inea den Fy Eamon kennen. Er ist ihr Licht, doch dieses droht zu erlöschen. Um den Kampf zu gewinnen wird ein Fy-Riad ernannt, ein starker Magier der alle Menschen im letzten Wall retten kann, doch seine Macht ist zerstörerisch.

Inea merkt wie sich Eamon immer mehr von ihr entfernt, denn mit der ernennung des Fy-Riad verändert sich auch seine Magie. Er wird von ihr verzehrt und droht darin zu ertrinken. Doch Inea denkt nicht daran sich von ihm abzuwenden, egal wie schwierig die Situation doch ist. Keiner konnte sie jedoch auf das Vorbereiten was noch alles kommen sollte, bald schon wird sie selbst in einen Strudel aus Magie und Intrigen gestoßen ... es steht alles auf dem Spiel ... auch ihr Leben.

Meine Meinung:
Klasse Story mit höhen und tiefen.


Anfangs war ich mir unsicher ob mir das Buch wirklich gefallen wird. Es war etwas  schwierig sich in die Geschichte einzufinden, weil Anfangs nichts aufregendes passiert. Doch das Tempo steigert sich von Seite zu Seite, bis man gar nicht mehr bemerkt wie die Zeit vergeht!

Ich habe mir den Rat von Julia Adrian zu Herzen genommen ("Nicht den Klappentext lesen") und es war gut so! Wenn man den Klappentext kennt geht die Spannung etwas verloren - man erfährt meiner Meinung nach ein wenig zu viel. Klar ist es schwer dann herauszufinden ob das Buch einem gefallen könnte, aber ich kann den Rat wirklich nur weitergeben!

Inea ist ein herzlicher Charakter, der manchmal ein wenig Stur ist. Aber genau das macht sie so sympathisch und Eamon ... ach ... ich finde ihn toll! Die Loyalität die er im Herzen verspürt ist einfach unglaublich!

Mir hat die Geschichte der füng Völker wirklich sehr gut gefallen :)
Und ich verspreche euch, ihr werdet die eine oder andere Träne verdrücken müssen, denn das Buch ist wirklich wahnsinnig rührend!

Cover:
Sehr treffend!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen