Sylvia Rieß - Der Stern von Erui - Sternenstaub


 


Ausgabe: EBook
Seiten: 723

ASIN: B01EINZ518
€ 2,99



 
Klappentext:
Kann eine Seele, die durch die Hölle ging, sich noch für das Licht entscheiden?

Prinzessin Aljana ist heimgekehrt in ihr verfluchtes Schloss am goldenen Fluss. Doch ihr Herz scheint gebrochen. Trauer und Zweifel ziehen sie immer tiefer in den Schatten. Als schließlich der Hohe Rat Anklage gegen sie erhebt, die Welt der Magie verraten zu haben, fordert sie von ihrem ersten Ritter einen ungeheuerlichen Eid …

- Das Lied verklingt, wenn der Stern von Erui zu Staub zerfällt.-


Inhalt:
Fenia ist zurückgekehrt und dennoch war sie nie weiter weg. Der Schatten hatte sie gebrochen, sie war nicht mehr der strahelnde Stern aus den Liedern. Dennoch versucht sie wieder ins Leben zu finden, doch als der Hohe Rat Anklage erhebt, gerät ganz Erui in Zwiespalt. Viele fühlen sich von der Königin verraten, andere wollen den Verrat nicht glauben. Fenia weiß, das ihr Leben auf dem Spielt steht, dennoch kann sie den Hass verstehen. Wäre sie an ihrer stelle, würde sie nicht anders handeln. Nun war sie eine gefangene ihres eigenen Schlosses. Viel zu spät erst bemerkt sie die Gefahr, die sich von innerhalb der Mauern an sie herantastet. Denn ER hält weiterhin an der Prophezeihung fest und will sie zu der seinen machen ... auf das sie das Kind gebärt, dass Erui in den Abgrund stürzt.

Meine Meinung: 
Großartig!

Der dritte Band hat mir am besten gefallen. Die Spannung gewinnt schneller an fahrt und man kann einfach nicht mehr aufhören zu lesen. Endlich erfährt man, was damals wirklich in SEINEM Reich passiert ist, welche Schrecken sie heimgesucht habe und welche Entscheidungen sie in der Dunkelheit treffen musste. Ihre Art scheint anders zu sein, doch im Grunde ihres Herzens ist sie dieselbe geblieben. Im dritten Band sind die Gefühle viel transparenterm, der Hass, die Verachtung ... die Negativen sind greifbarer, doch auch die Positiven sind noch vorhanden. Es hat richtig Spaß gemacht, der Geschichte bis zum Schluss zu folgen um endlich alles zu verstehen!

Das Buch führt einem auf eine Achterbahn der Gefühle. Es gibt Hochs und Tiefs, ich konnte es mir nicht verkneifen auch die eine oder andere Träne zu verdrücken. Einfach zauberhaft!

Hier und da sind ein paar Rechtschreibfehler aufgetaucht, an denem muss man sich aber nicht stören!

Cover:
Das Cover zeigt eine Kampfszene, zwischen Fenia und einem der Schattendrachen.



Ihr möchtet auch in die magische Welt von Erui abtauchen? Dann könnt ihr hier direkt bestellen

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen