Talira Tal



 


Name: Talira Tal
Wohnort: Deutschland (Essen/Ruhr)
Website





 
Seit wann schreibst Du?
Mich plagten eigentlich schon immer Geschichten in meinem Kopf, die unbedingt zu Papier gebracht werden wollten. Was wirklich der Auslöser war, weiß ich gar nicht mehr. Ich kann mich nur daran erinnern, dass ich nach dem Film "Die Herren Dracula" eine Neuauflage des Klassikers Dracula schrieb. Damals war ich gerade 15 geworden.

Wann bist du am Kreativsten?
Da gibt es keine festen Zeiten. Ich kann eigentlich immer und überall schreiben. Die Hauptsache ist, dass ich einen Stift und Block dabei habe.

Auf deiner Seite habe ich gesehen, dass du auch Schmuck / Lesezeichen bastelst - wie bist du auf die Idee gekommen, dass zu tun?
Bevor ich eigene Geschichten und Romane veröffentlicht habe, durfte ich bereits meine Geschichten mit diversen Autorenkollegen einem Publikum präsentieren. Ich hatte dann nie etwas, was ich zum Kauf anbieten konnte und das fanden die Zuhörer dann immer sehr schade. So entstand eine Kurzgeschichte, die ich in einem selbstgebastelten Büchlein mit passendem Anhänger (der in der Geschichte eine große Rolle spielt) anbot. Eine befreundete Autorin, Carol Grayson, bat mich dann auch, spezielle Ohrringe für Ihre Jason Dawn Saga zu kreieren und basteln. Für mein erstes Buch "Das Rad des Schicksals" bastelte ich dann passende Lesezeichen, und natürlich gibt es solche Schmuckstücke auch für die "Gilde der Rose". Das erste habe ich bereits verlost.

Neben dem Schreiben und Basteln bist du auch im Theater tätig - hat dich das Theater vielleicht sogar zum Schreiben inspiriert?
Das Theaterspielen ist nach dem Schreiben einer meiner größten Leidenschaften. Zurzeit spiele ich in zwei verschiedenen Stücken eine Heilerin im Mittelalter. Soll wohl mein Schicksal sein. Sobald ich aktuelle Aufführungstermine habe, werde ich sie auf meinem Blog bekannt geben. Eines der Stücke (Süßes Gift) hat tatsächlich auch etwas mit Zeitreisen zutun. Aber das Spielen hat mich bisher noch nie zum Schreiben inspiriert. Eher denke ich darüber nach, wie ich meine Geschichten in Drehbücher umschreiben könnte.

Was sollte man noch über Dich wissen?
Ich hasse Ungerechtigkeiten und manchmal nutze ich das Schreiben als Waffe in unserer Gesellschaft :) In der Stadtprinzessin, die ich mit Frank Vollmann veröffentlicht habe, findet man einige sozialkritische Geschichten. Wir haben uns gefragt, was die alten Märchen uns heute sagen würden und die Geschichten entsprechend umgeschrieben. Das Buch war ein Herzenswunsch von mir.

Wie kamst du auf die Idee die "Gilde der Rose" zu schreiben? 
Sie ist vor drei Jahren durch einen Schreibwettbewerb bei neobooks entstanden. Das Motto lautete: Magisches Essen. Mir wollte so gar nichts dazu einfallen. Ich stand unter der Dusche und machte mich fertig für die Abfahrt zur Leipziger Buchmesse, da sah ich die blutverschmierten, dreckigen Gefängniswände plötzlich vor meinem geistigen Auge. Ich konnte fühlen was Freyja fühlte und auf einmal war die Geschichte da und sprudelte aus mir heraus.

Ist die Gilde der Rose als Mehrteiler gedacht?
Ursprünglich wollte ich es offen lassen und habe es den Lesern überlassen, ob eine Fortsetzung folgen soll. Ich habe in dem Roman um Feedback gebeten und das habe ich bereits in großer Zahl bekommen. Viele bitten um eine Fortsetzung so hat sich die Frage für mich geklärt. Ideen habe ich im Kopf genug so wird die "Gilde der Rose" auf jeden Fall weitergehen.    

Beschreibe dein Buch mit 3 Worten!
spannend, romantisch, magisch 

Welchen Stellenwert hat das Schreiben für Dich?
Das Schreiben kommt für mich, ganz dicht nach meiner Familie. Ich brauche es wie die Luft zum atmen!  

Lebst du vom Schreiben oder hast du einen anderen Beruf?
Leider kann ich nicht von meiner Schreiberei leben. Dafür habe ich noch zu wenige Bücher veröffentlicht. Ich schreibe auch noch unter einem anderen Pseudonym. Allerdings sind das nur Ü18 Werke. Wer sich aber für Psycho Thriller, Dystopien und Erotik interessiert, kann mir gerne eine Nachricht zukommen lassen.

Gab es Personen die dich besonders inspiriert haben?
Ja da gab es schon den einen oder die anderem die sich etwas abgewandelt in meinen Geschichten und Romanen wiederfinden. Aber ich denke auch, dass das mehr aus dem Unterbewusstsein kommt.


Vielen Dank für das Interview. Ich hoffe, ich konnte einen kleinen Einblick in mein Buch und meine verrückte Schreiberlingwelt bieten. Ich freue mich über jedes mögliche Feedback und Besuchen auf meiner Seite





Eine Kleinigkeit hat die liebe Tali noch für Euch vorbereitet - 
ein Gewinnspiel! Alles was ihr tun müsst ist folgende Frage zu beantworten

Wie heißen Freyjas Vögel?

Nachlesen könnt ihr dies hier: Leseprobe / Leseprobe

Eure Antworten postet ihr direkt auf der Facebookseite der Autorin #GildederRoseGewinnspiel

Zu gewinnen gibt es 1 EBook "Gilde der Rose" und ein Goodie Pack - neben Eurer Antwort postet bitte auch noch was ihr gerne gewinnen würdet - im Falle des EBooks schreibt bitte auch das gewünschte Format dazu!

Teilnahmebedingungen:
Im Gewinnfall erklärt man sich dazu bereit, dass der Name auf dem Blog veröffentlicht wird. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen!
Mit der Teilnahme bestätigt ihr, dass ihr volljährig seid, unter 18 Jahren könnt ihr an diesem Gewinnspiel nicht teilnehmen
Offen für AT , DE , CH
Teilnahmeschluss: 01.03.2016
Die Gewinner werden am, 02.03.2016 hier bekanntgegeben. Für auf dem Postweg verloren gegangenes kann ich keinen Ersatz anbieten. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht Möglich.

Kommentare:

  1. Huhu,

    schade das da nur Fans von Facebook mitmachen können. Hätte mich gerne auch beteiligt.....

    LKG..Karin...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann darft du hier Antworten und ich gebe es an die Autorin weiter ^^ wäre ja schade wenn du dein Glück nicht auch versuchen darfst <3

      Löschen
  2. Hallo Sabrina,

    was für ein netter Zug ..die Vögel heißen Blitz und Donner.

    Würde gerne das Goodie-Paket gewinnen.

    Danke für das Weiterleiten..LG..Karin...

    PS: Brauchst Du noch einen möglichen Kontakt?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Karin,

      bitte schick mir doch eine E-Mail Adresse von Dir
      an Cat_Crawfield@Hotmail.com

      LG

      Löschen
  3. Einen wunderschönen Abend. :) Ich habe gerade die Gewinner der Verlosung gezogen. Liebe Karin, du hast die richtigen Antworten gegeben. Ja, die beiden Zaubervögel von meiner weißen Hexe aus der Vergangenheit heißen "Blitz und Donner" Herzlichen Glückwunsch. Du hast das Goodie Paket gewonnen. Bitte schicke mir noch deine Adresse per E-Mail: talira.tal@gmail.com. Einen schönen Abend und liebe Grüße, Tali

    AntwortenLöschen
  4. Hallo ,

    wie obercool ist denn das...Hurra...Hurra und Danke...Danke...

    Ich bin entzückt!!

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen