Dein Buchjahr in 30 Fragen


https://martinabookaholic.wordpress.com

Hallo meine Lieben,

die liebe Martina von Bookaholics hat einige Fragen zu unserem Buchjahr 2015 - in Gesamt 30 Fragen wird einfach alles erfragt. Von der Lieblingskussszene bis hin zum schlimmsten Fiesling.

Ich finde die Aktion wirklich toll und möchte natürlich mitmachen. Wer dies ebenfalls tun möchte, kann sich alle weitere Infos und das Planko-Fomular zu den Fragen direkt auf Martinas Blog holen. 


ALLGEMEINES

1. Buch des Jahres - Welches war für Euch DAS Buch des Jahres?
Auch wenn es schwer fällt, nur eine Nennung erlaubt!
Die Dreizehnte Fee von Julia Adrian
Ich habe es in die Hand genommen und konnte es einfach nicht mehr weglegen. Selbst die Tatsache das ich das Buch als PDF am PC gelesen habe, geriet in den Hintergrund.

2. Flop des Jahres
Welches Buch war für Euch der Flop des Jahres
After Passion - die genauen Beweggründe könnt ihr in der Rezenion nachlesen oder aber auch in meinem "Beschwerde Post" zu diesem Thema *lach

3. Größte Positive Überraschung?
An welches Buch hattet Ihr eher geringe bis durchschnittliche Erwartungen und dann hat es Euch richtig umgehauen
Rotes Verlangen - Charlotte Grimm
Ich wusste nicht wirklich worauf ich mich bei diesem Buch einlasse, aber ich war echt überrascht. Die Story hat mir sehr gut gefallen


4. Größte Enttäuschung
An welches Buch hattet Ihr große Hoffnungen geknüpft und dann hat es Euch richtig enttäuscht?
Devotion - Beth Kery
Das Buch hat mit kein bisschen gefallen. Ich musste immer wieder aufhören und anfangen - es war die reinste Qual

5. Bester Pageturner
Welches Buch konntet ihr gar nicht mehr aus der Hand legen
Morgentau - die Auserwählte der Jahreszeiten von Jennifer Wolf 
Zwei Stunden und das Buch war durch

6. Liebste Reihe - Welches wahr 2015 Eure liebste Reihe?
Und auf welche Fortsetzungen in 2016 freut ihr Euch
Die Chroniken der Akkadier von Jordan Bay
leider kann man die ersten Beiden Teile derzeit nicht kaufen, aber ich muss Euch die Bücher einfach ans Herz legen!

7. Dickster Schmöker 
Welches war Euer Buch mit den meisten Seiten. Sind die Seiten dahingeflogen oder musstet ihr kämpfen?
Der Stern von Erui (Sylvia Rieß). Die Schnelligkeit hing ganz von dem Thema ab das gerade behandelt wurde. Manche Kapitel sind nur so dahin geflogen ich mit anderen Kämpfen musste

8.  Die meisten Fehler
Ist Euch ein Buch ganz besonders negativ durch viele logische/orthografische Fehler aufgefallen?
After - vieles darin erschien mir verdammt unlogisch

9. Interessantestes Sachbuch
Welches Sachbuch hat Euch in diesem Jahr am meisten gefesselt?
Ich muss gestehen, dass ich keines gelesen habe :O



STORY

10. Schlimmster Buchmoment
Welches war für Euch der schlimmste Moment in einem Buch?
Abendsonne - die Wiedererwählte der Jahreszeiten
Kurz vorm Ende, passiert etwas das ich so nicht gedacht hätte und damit nicht klargekommen bin...


11. Enttäuschendstes Ende
Das Buch war toll aber das Ende einfach Mist?
Ich könnte mich jetzt an kein Ende Erinnern, dass mich wirklich Enttäuscht hat - klar man ist nicht mit jedem Ende zufrieden, aber enttäuscht war ich dieses Jahr nicht


CHARAKTERE

12. Liebster Held
Welcher war Euer liebster Held
Roven aus Seelengold. Der Typ ist einfach Spitze. Düster, Sexy und Geheimnisvoll.

13. Liebste Heldin
Welche Heldin hat Euch am besten gefallen
Celaena Sardothien (Throne of Glass). Sie ist eine Heldin ganz nach meinem Geschmack. Frech, Vorlaut, aber ihrer selbst immer Treu

14. Liebstes Paar
Manchmal stimmt die Chemie einfach, welches Paar hat Euch am besten gefallen?
Kate Daniels und Curran Lennart - wie könnte es auch anders sein. Bei den Beiden spürt man die Chemie einfach ... und sie passt wie die Faust aufs Auge

15. Nervigster Held / Nervigste Heldin
Welcher Protagonist hat Euch am meisten genervt?
Tessa Young (After). Ich hasse diese Protagonistin bis aufs Blut. Mit ihrer dummen Naivität fange ich nichts an. Ich persönlich kann schwache Protagonisten nicht leiden - sie fällt mir zu sehr in die typischen Frauen Klischees.

16. Fiesester Gegenspieler
Wer hat Euren Buchhelden am schlimmsten zugesetzt?
Julia für Immer - Romeo, der Typ kennt keine Skrupel und auch wenn seine Absichten - in seinen Augen - Gut sind, geht er doch über Leichen

17. Liebster Nebencharakter
Welcher Nebencharakter ist Euch besonders in Erinnerung geblieben
Langdon aus der After-Reihe. Mit seiner Art wirkt er auf den Leser sehr beruhigend und man hat das Gefühl ihm alles erzählen zu können. Einer der wenigen Lichtpunkte dieser Bücher



VERSCHIEDENES

18. Bester Kuss
Habt ihr bei einem Kuss so richtig mitgefiebert?
Sonea die Königin. Der Kuss zwischen Sonea und ... (Ich will hier ja nicht Spoilern)

19. Beste Liebesszene
Wenn es nicht beim Küssen bleibt, welche Liebesszene hat Euch am meisten angesprochen
Verführung - Tamsyn und Nathan ... all ihre Szenen in dem Buch gehören zu den Besten.

20. Lachkrampf 
Bei welchem Buch konntet ihr am herzhaftesten Lachen
Black Dagger - Nachtjagt. In dem Buch gibt es einfach so viele komische Szenen, da muss man einfach lachen.

21. Heulkrampf
Bei welchem Buch habt ihr am meisten geweint
Jeaniene Frost - Betörende Dunkelheit. Ich musste wegen der Story weinen aber auch wegen der Tatsache das dies das Ende von Cat & Bones ist

22.Liebstes Setting
Euer Lieblingsland/ Eure Lieblingsstadft, eine gestaltete Fantasywelt - Welches Setting hat Eich beeindruckt
In 2015 ist das die Isle of Syke (Lovely Skye von Annika Dick)
Die Art und Weise wie die Landschaft beschrieben wird, ist einfach herrlich und ich wünschte ich könnte dort sein


23. The big screen
Welches Buch würdet ihr am liebsten verfilmt sehen
Die Guildhunter Series von Nalini Singh. Raphael und Elena gehören zu meinen Lieblingen und Sie auf der Leinwand sehen zu können wäre großartig (auch wenn Buchverfilmungen nicht immer so sind wie wir uns das vorstellen)

AUTOREN

24. Liebster Autor
Wen hattet ihr in diesem Jahr am liebsten
Wie könnte es anders sein als Nalini Singh. In diesem Jahr habe ich mich endlich an die Psy/Changeling Serie herangewagt und ich liebe Sie!

25. Autoren-Neueuntdeckung 2015
Habt ihr einen Autor in diesem Jahr für Euch entdeckt
Jordan Bay - Mir gefällt ihr Schreibstil und ihre Art die Dinge zu sehen total. Ich freue mich schon wenn ich endlich mehr von ihr zu Lesen bekomme

26. Autoren Enttäuschung
Ein Autor, von dem ihr bisher alles verschlungen habt, der Euch aber arg enttäuscht hat
Dämonenasche - ich liebe Jeaniene Frost und verschlinge all ihre Bücher. Dämonenasche war ein tolles Buch, aber ich war dann doch etwas enttäuscht weil ich ihren gewohnten Stil nicht wiedererkannt habe
 
ÄUßERLICHES

26. Bestes Cover
Welches Cover hat Euch in 2015 am besten gefallen
Throne of Glass
Einfach und Schlicht - dennoch strahlt es eine gewisse Schwingung aus und man muss das Buch einfach besitzen


27. Schlimmstes Cover
Welches Cover hat Euch gar nicht gefallen
Greywalker - das Cover ist so nichtssagend und langweilig - Gefällt mir gar nicht

28. Allgemein schönste Gestaltung
Welches Buch ist Euch wegen der Verarbeitung, Illustration ... , besonders in Erinnerung geblieben
Ganz klar die Dreizehnte Fee (Julia Adrian), aber das muss man selbst gesehen haben, daher beschreibe ich das Warum nicht <3
 
SOCIAL READING

29. Gemeinsam Lesen
Gab es eine Leserunde (...) die Euch besonders gut gefallen hat
Es gab eine Blogtour die mir mega viel Spaß gemacht hat. Höllentrieb von Jordan Bay

30. Bester Tipp
Gab es eine Leseempfehlung, für die Ihr besonders Dankbar seid?
Morgentau, ich liebe das Buch und bin froh, dass es mir empfohlen wurde, sonst hätte ich ein unvergessliches Abenteuer niemals miterleben dürfen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen