Montagsfrage


http://buch-fresserchen.blogspot.co.at/


Liest du bei Büchern auch schonmal das Ende zuerst oder würde das dein Lesevergnügen zerstören?


Nun ja ... es ist nicht so als würde ich das komplette Ende lese. Aber ich habe die eigenart, mir den allerletzten Satz durchzulesen. Manchmal ist dieser vollkommen nichtssagend - hin und wieder aussagekräftig, aber weder das eine noch das andere haben mir je das Lesevergügen geraubt.

Ich habe diese Angewohnheit eigentlich schon seit ich lese und ich kann sie einfach nicht abstellen. Bevor ichj überhaupt noch ein Buch beginne, lese ich den letzten Satz.

Wie ist das bei Euch?

LG Sabrina

Kommentare:

  1. Hey, ich möchte mich vom Buch überraschen lassen und lese somit nie das Ende vorher.
    http://lissianna-schreibt.jimdo.com/2015/11/16/aktion-montagsfrage-3/

    Lg Lara

    AntwortenLöschen
  2. Huhu :D
    Also mir geht es so ähnlich. Ich lese immer schon den Schluss und kann das auch nicht lassen. Irgendwie macht mir das Buch nicht so viel Spaß, wenn ich das Ende noch nicht kenne :D

    Grüße
    Sara von Saras etwas andere Bücherwelt

    AntwortenLöschen