Jordan Bay - Seelengold Die Chroniken der Akkadier

 



Ausgabe: EBook
Seitenzahl: 300
Autorin: Jordan Bay









Klappentext:
Nach dem Tod ihrer Mutter leidet Selene unter Alpträumen und zieht sich aus der Realität zurück. Nur der Akkadier Roven  McRae, Nachkomme der babylonischen Göttin Ishtar, scheint sie vor dem inneren Verfall zu bewahren. Unweigerlich Gerät Selene tiefer in die Welt des Unsterblichen. Flüchtet sich in die Wärme, die nur er ihr geben kann, ohne zu ahnen, welches Schicksal sie heraufbeschwört.

Inhalt:
Selene weiß, dass der Schmerz, den sie nun empfindet, eines Tages schwächer werden würde. Doch im Moment konnte sie sich das nicht vorstellen. Sie war Traurig und doch konnte sie nicht weinen. Sie vermisste ihre Mutter so sehr, dass es ihr das Herz zerquetschte und sie sich immer mehr zurückzieht.

Doch das Schicksal hat andere Pläne für sie bereit gelegt und so kommt es das sie dem Akkadier Roven begegnet. Eine Sterbliche vergaß ein solches Wesen nach einem Treffen schnell wieder, doch bei ihr war es anders. Und auch Roven wusste, dass an Selene etwas besonderes war. Sie war anders, als jede Sterbliche die er kennengelernt hat und Naham verzehrt sich krampfhaft nach ihr. In ihrer Nähe wollte das Biest an die Oberfläche und sich nehmen was ihr zustand, doch das durfte er nicht zulassen.

Die Ereignisse überschlugen sich und Roven musste seine schöne Selene in Sicherheit bringen - zu sich nach  Hause nach Schottland. Nur hier war sie sicher, vor den Monstern die versucht hatten sie zu töten. Gemeinsam unter einem Dach mit ihr zu leben, war nicht einfach für ihn. Ihr Duft brachte ihn um den Verstand und ein entrinnen gab es nicht!

Während die Beiden einander immer nähre kommen, geraten Dinge ins Rollen, die nicht aufzuhalten sind. Das Schicksal kann niemand vorherbestimmen oder gar Kontrollieren und so lassen sich die Zwei auf ein Spiel mit dem Feuer ein. Ein Feuer das sie beide verbrennen und in den Abgrund ziehen könnte.

Meine Meinung:
Toller Auftakt einer fantastischen Reihe!


Jordan Bay hat einen fabelhaften Schreibstil. Flüssig, Witzig und jede Menge Kribbeln!
Die Geschichte zu lesen hat mir richtig viel Spaß gemacht, es war einfach in die Welt der  Akkadier einzutauchen und sich dort zurecht zu finden!

Selene ist ein wunderbarer Charakter. Eine Frau die am Abgrund steht und es mittels der Liebe wieder zurück ins Leben schafft! Von Roven brauchen wir erst gar nicht anfangen =D

Das Cover ist einfach Atemberaubend schön =) ein solches Bild würde ich auch einrahmen und im Wohnzimmer aufhängen ^^ Ich find es toll das die Autorin ihr Cover so schlicht und anziehend gestaltet hat!

Ich bin schon sehr gespannt auf den zweiten  Band und bin schon voller Vorfreude auf unsere gemeinsame Blogtour, liebe Jordan!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen