Sandra Henke - Meister der Lust








Ausgabe:Taschenbuch
Verlag: HEYNE
Seiten: 224

ISBN: 978-3-453-54548-9
€ 7,99 [D] / 8,30 [A]











Klappentext:
Aufgeregt erstellt Kate eine Liste mit erotischen Wünschen, die sie sich bis zu ihrem 30. Geburtstag erfüllen möchte. Beim Ausleben ihrer Sehnsüchte lernt sie den faszinierenden Ronan kennen, einen wahren Meister der Lust. Er zeigt ihr die erregenden Abgründe von Dominanz und Unterwerfung. Aber plötzlich geschehen beängstigende Dinge. Wer ist Ronan wirklich?

Inhalt:
Kate kam mit dem Wunsch nach London sich vor ihrem Dreißigsten Geburtstag noch so richtig auszuleben. Doch das war einfacher als Gedacht. Als der Tag der abreise immer näher rückt, beschließt ihr bester Freudn Milow, dass sie eine Liste anfertigen soll. Jeder noch so verruchte Gedanke soll auf diesem Blatt Papier platz finden und gemeinsam würden Sie jeden einzelnen Abhacken. Gesagt - Getan!

Milow bringt sie zu ihrer ersten SM Party. Zuerst gibt sie sich etwas ängstlich und angespannt, doch die Neugierde gewinnt die Oberhand und langsam lässt sie sich auf das geschehen ein. Da lernt sie auf den Attraktiven Ronan kennen, der genau das zu sein scheint, was sie braucht. Ein dominanter Mann, der weiß was er will und der sie benutzt. Schon lange schwelgt sie in solchen Gedanken, doch entdlich scheint sie diese auch in die Realität umsetzten zu können.

Ronan unterwirft Kate und macht sie zu einem Spielzeug -genau das was sich Kate schon seid vielen Jahren wünscht. Doch sich auf ein solches Spiel zwischen Lust, Schmerz und blindes Vertrauen einzulassen kann schnell gefährlich werden. Seid ihrer Nacht mit Ronan passieren plötzlich eigenartige Dinge und Kate bangt um ihr Leben. 

Hat der geheimnissvolle Ronan etwas damit zutun? Oder war es ihr Chef, der ihr seid jeher nachstellte? Und  warum fühlte sich sich, trotz all dieser Vermutungen zu Ronan hingezogen?

Meine Meinung:
Eine Geschichte in der es keine Tabus gibt!

Wow ... also ich muss schon sagen ... Wow!
Die Autorin starrtet gleich mit der ersten Seite richtig durch und ab dem Zeitpunkt konnte ich das Buch nicht mehr weglegen! Mit jeder Seite die man liest, gerät man mehr in die veruchte Welt, die Sandra Henke in diesem Roman geschaffen hat  und man möchte einfach nicht mehr aufhören!

Man kann spüren wie viel Zeit und Recherchen die Autorin in dieses Projekt gesteckt hat und jede Minute war es Wert =)

Ich freue mich bereits auf weitere Romane der Autorin

   

Hier könnt ihr das Buch kaufen:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen