Regen soweit das Auge reicht ...



Bei diesem grausigen Wetter, gibt es nichts besseres als eine Tasse Tee und ein spannendes Buch.
Ich hab mir derzeit "Die Auserwählte" zu Herzen genommen und kann schon nach wenigen Seiten sagen ... ich mag es!






... vielen Dank an den Goldmann Verlag für dieses tolle und spannende Rezensionsexemplar!



Die Auserwählte von Jennifer Bosworth

Mia Price liebt es, vom Blitz getroffen zu werden. Es löst in ihr eine überwältigende Energie aus, nach der sie sich immer öfter sehnt. Als aber ein gewaltiges Erdbeben ihre Heimat Los Angeles fast komplett zerstört, geht es nur noch ums Überleben. Im Chaos der Nachbeben werben zwei rivalisierende fanatische Gruppen um Gefolgsleute. Beide versprechen, dass nur ihre Anhänger den nahenden Weltuntergang überleben werden, und beide wollen Mia auf ihre Seite ziehen. Ist sie etwa die Schlüsselfigur der bevorstehenden Apokalypse?

Ich verkriech mich jetzt unter meine Kuscheldecke und lese weiter ^^

XoXo
Sabrina


1 Kommentar:

  1. Oh, das Buch ist auch auf meiner Wunschliste. Bin gespannt, ob deine Meinung bis zum Ende so positiv bleibt.
    LG
    Sunny

    AntwortenLöschen