Jennifer Bosworth - Die Auserwählte




 
Ausgabe: Gebunden
Verlag: Goldmann Verlag
Seiten: 416

ISBN: 978-3-442-47701-2
€ 12,99 [D] / € 13,40 [A]





Klappentext:
Mia Price liebt es, vom Blitz getroffen zu werden. Es löst in ihr eine überwältigende Energie aus, nach der sie sich immer öfter sehnt. Als aber ein gewaltiges Erdbeben ihre Heimat Los Angeles fast komplett zerstört, geht es nur noch ums Überleben. Im Chaos der Nachbeben werben zwei rivalisierende fanatische Gruppen um Gefolgsleute. Beide versprechen, dass nur ihre Anhänger den nahenden Weltuntergang überleben werden, und beide wollen Mia auf ihre Seite ziehen. Ist sie etwa die Schlüsselfigur der bevorstehenden Apokalypse?

Inhalt:
Mia ist anders als die anderen. In Zeiten wie diesen kann es schon mal vorkommen, dass man einmal vom Blitz getroffen wird und überlebt, doch bei ihr war das anders! Sie wurde nicht einmal vom Blitz getroffen, sondern weit öfter und es gefiel ihr. Dieser Schmerz den Sie empfand, belebte sie. Sie war eine Süchtige.

Nach dem großen Erdbeben, musste das Leben weitergehen und so machen sich Mia und ihr Bruder Parker wieder auf in die Schule. Eigentlich wollten Sie ihre Mutter nicht alleine lassen, seit diesem Schicksalhaften Tag war sie anders. Doch Ihre Essensrationen neigten sich allmählich dem Ende zu und in der Schule würden sie etwas bekommen.

Es kommt jedoch selten so wie man es geplant hat, Mia findet sich plötzlich zwischen zwei phanatischen Gruppierungen wieder, die Sie beide für Ihre Sache gewinnen wollen. Zum einen waren da die Jünger, sie folgten einem Mann, der behauptet Gott spricht zu ihm. Und auf der anderen Seite waren die Sucher, sie bekämpften die Gottesvernatiker mit allen Mitteln.

Prophet sieht ein zweites Erdbeben vorraus welches die Erde von der Menschheit befreien wird. Nur die Jünger werden Überleben...
Doch welche Rolle spielt Mia in all dem? Und wie wird Sie sich entscheiden, denn es steht weit mehr auf dem Spiel als sie ahnt...

Meine Meinung:
Düster - Witzig und Mitreißend!
Ich heiße Mia Price, un dich bin ein menschlicher Blitzableiter. Gibt es für Leute wie mich eine Selbsthilfegruppe? Die sollte es geben, und ich kann auch erklären warum. 
Ich heiße Mia Price, und ich bin blitzsüchtig. Es gibt nichts, was einem ein stärkeres Gefühl von Lebendigkeit vermittelt, als vom Blitz getroffen zu werden

Als ich den Klappentext gelesen hatte, wusste ich, dass ich dieses Buch lesen musste. Und es war eine gute Entscheidung :) Jennifer Bosworth`s Schreibstil ist flüssig, man hat den Eindruck gerade mal ein/ zwei Seiten gelesen zu haben, dabei sind es viel, viel mehr.

Die Auserwählte, ist eine spannende Geschichte - welche ich Euch wirklich sehr ans Herz legen kann!

Ein riesiges Danke an den Goldmann Verlag!
Das Buch ist wirklich Spitze!

Kommentare:

  1. Klingt wirklich interessant. Ich würde gerne wissen wollen, ob das Thema "Gott" und "Prophezeiung" eine größere Rolle spielt, oder nur so nebenbei erwähnt wird?
    LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. "Gott" hat eine wichtige Rolle, wird allerdings nur nebenbei behandelt. Das Thema Prophezeihung hingegen übernimmt eine sehr wichtige und stetig vorkommende Rolle :D

    LG Sabrina

    AntwortenLöschen