Geschwisterliebe



Was man nicht alles für die Schwester macht.
Zu ihrem 18 Geburtstag, hat sich Madam ein Tattoo gewunschen - an sich ja kein Problem - wäre es nicht ein "Partnertattoo"


Es mag vielleicht komisch klingen, aber ich habe Angst vor Nadeln (...Piercing Nadeln sind was gaaaanz anderes!) ... und dann sollte ich mich Tattowieren lassen?
Schwarze Farbe für Ewig auf meinem Körper und dann habe ich auch nur ein bestimmtes Stimmrecht... also das konnte was werden!

Nachdem wir uns geeinigt hatten, musste die Körperstelle her und wie es nicht anders ist in meinem Leben, gleich mal voll durchstarrten - ab mit dem Teil auf die Rippen :-O

Ich muss sagen das es wirklich sehr schmerzhaft war und das obwohl ich nur so etwas winziges machen haben lassen. Doch ich hatte echt das Gefühl, dass mit der Tattowierer direkt auf die Knochen zeichnet...

Und das ist es dann geworden (Oben ich unten meine Schwester)


...Bis zur Unendlichkeit und darüber hinaus...

Doch das wirklich schlimme ist eigentlich die Tatsache, dass ich noch eines haben möchte, vermutlich wieder auf den Rippen, weil es dort einfach so Zauberhaft aussieht!

In meinem Fall ist es leider war - fängt man einmal an, kann man nicht mehr aufhören!

Kommentare:

  1. Hallöchen ^^
    ah das ist wirklich zauberhaft :) Und toll das ihr beiden euch so nahe steht! Ich finde es sieht klasse aus und ist eine schöne Idee ^^
    Liebe Grüße
    Romi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sabrina,

    nun bei aller Schwesterliebe...ich habe auch ne ganz liebe Sister, aber sowas würde ich ehrlicherweise ....bitte jetzt nicht schlagen..nie machen.

    Denn das ist ne Sache für immer und ewig!

    Aber wenn es Euch beiden gefällt..O.K. dann gerne und wie ich schon gelesen habe willst Du ja noch mehr davon....

    Also viel Spaß ..LG..Karin..

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sabrina,
    dein Mut hat sich auf jedenfall bezahlt gemacht...dein Tattoo bzw. euer gemeinsame Tattoo ist wirklich ganz zauberhaft und die Stelle an der rippe gefällt mir sehr gut :)

    Liebe Grüße,
    Leslie

    AntwortenLöschen
  4. Hey :)
    Das sieht ja wirklich wunderschön aus!
    Partnertatoos finde ich ganz toll , aber nur mit der richtigen Person. Vom Ex-Freund den Namen eintattoowiert ist zum Beispiel nicht so toll ;D

    Lg. Jasi

    AntwortenLöschen
  5. Danke,
    ja wir Beide stehen uns wirklich sehr Nahe - obwohl wir uns oft in die Haare kriegen und ich muss sagen das ich es nicht bereue ^^ Es sieht wirklich hübsch aus und wenn ich es mal nicht sehen will, einfach ein TShirt drüber und schon ist es "weg" *kicher

    Aber ihr habt Recht, dazu bedarf es der richtigen Person. Den Namen meines Verlobten oder ein Partnertattoo gemeinsam mit ihm würde ich niemals machen. Das mit ihm kann irgendwann aus sein, doch meine Schwester bleibt meine Schwester :-)

    LG und jetzt schon mal ein schönes Wochenende
    Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, hast Du auch wieder recht...eine Schwester ist und bleibt immer eine Schwester...

      Guten Start ins Wochenende und LG..Karin..

      Löschen