Stress wohin man auch sieht...


Derzeit ist es leider etwas ruhiger auf meinem Blog geworden und das tut mir Wahnsinnig leid, doch manchmal gibt es Zeiten in denen man Prioritäten setzen muss. Stress soweit das Auge sieht, ich komme so gut wie gar nicht mehr hier irgendetwas zu bloggen, doch ich hoffe das sich das mit dem neuen Jahr wieder Ändert.

Stress in der Arbeit - Stress in der Familie - Stress mit dem Freund - Weihnachtsstress und und und...

Wir alle kennen es und sind immer heil froh wenn sich alles wieder legt - Hoffentlich dauert es bei mir nicht mehr allzu lange. Hinzu kommt das ich mich von einem geliebten Menschen verabschieden musste... Das Leben ist echt hart!

Ich hoffe ihr bleibt meinem Blog auch weiterhin treu - auch wenn derzeit nichts großartiges passiert! In diesem Sinne möchte ich Euch schon vorab ein schönes Weihnachtsfest wünschen ^^

Kommentare:

  1. Huhu,

    dann hoffe ich für dich das du wenigstens über die Feiertage ein wenig zur Ruhe kommst und dem Stress entfliehen kannst.

    AntwortenLöschen
  2. Oh man, da hat es dich gerade zu der Zeit in der es besinnlich werden sollte, aber richtig mies erwischt. Das tut mir wirklich leid für dich.
    Einen geliebbten Menschen zu verlieren ist wohl das härteste was einem passieren kann. Ich wünsche dir viel Stärke!
    Mach dir um den Blog und deine Leser nicht so einen Kopf! Hier wird jeder deinen Situation verstehen und geduldig darauf warten, dass es dir besser geht und du wieder mehr Spaß und Zeit fürs bloggen hast.
    Liebe Grüße
    Sunny

    AntwortenLöschen
  3. Au weia, das tut mir echt leid. :( Ich weiß, was du jetzt durchmachst und wünsch dir ganz viel Stärke!
    Ich bin sicher, das es jeder versteht, dass du gerade jetzt nicht wirklich Zeit und Spaß am Bloggen hast. Also mach dir darum bloß keine Gedanken. Ich hoffe, du kannst die Festtage trotzdem irgendwie genießen.
    *mal in den Arm nehm*
    LG
    Kitty

    AntwortenLöschen