Die Tribute von Panem - Catching Fire



Gestern Abend überraschte mich mein Freund mit Kinotickets für Catching Fire.
Ich war mehr als nur Aufgeregt. Der Erste Teil hat mir schon super gut gefallen und ich hatte fast befürchtet, dass der Zweite Teil nicht mithalten kann (so wie es leider bei den meisten Filmen ist) - aber mir hat es einfach nur die Sprache verschlagen!

Der Film war einfach nur ... WOW!!!


Ich muss gestehen das ich die Bücher nicht gelesen habe (zumindest noch nicht - jetzt komme ich einfach nicht mehr drum rum!) aber für mich hat es so gewirkt als sei alles Notwendige in den Film eingebaut worden.Bei manchen weiß man einfach das etwas entscheidendes fehlt, doch hier hatte ich dieses Eindruck nicht. 

Gefühle waren eine Menge mit drin - Liebe - Verachtung - Verrat - Trauer - Misstrauen und und und... dem Regier ist hier eine wunderbare Mischung gelungen! Ich muss gestehen das ich hin und wieder sogar Tränen in den Augen hatte, einfach weil mich dieser Film zutiefst berührt.

Im Zweiten Teil reisen Katniss und Peeta durch die Zwölf Districte um sich als Gewinner zu präsentieren. Doch Katniss ist mehr für sie als eine Gewinnerin, sie ist ein Zeichen der Hoffnung geworden. Das Capitol kann dies aber nicht einfach so hinnehmen! Katniss muss aus dem Weg geschafft werden, doch dies musste zur richtigen Zeit und am richtigen Ort geschehen. Da die alljährlichen Hungerspiele wieder vor der Tür standen, entscheiden sich der Präsident und der neue Spielmacher für eine neue andere Version der Spiele. Die Tribute müssen aus den Gewinnern gewählt werden. Katniss und Peeta müssen erneut um ihr Leben bangen, doch diesmal ist es anders. Ihnen gegenüber stehen keine Anfänger, sonder Mörder.  Und langsam wird ihnen klar, dass sie in Wirklichkeit Teil eines viel größeren Plans sind...

Zum Film selbst will ich gar nicht mehr verraten... Ich möchte einfach nur sagen: Schnappt Euch jemanden und auf ins Kino - das sollte man auf keinen Fall missen. Ich kann euch gar nicht sagen wie sehr ich mich auf den Dritten Teil freue - da das Ende mit einem etwas bösartigen Kliffhanger aufgehört hat ^^


 
   

 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen