Aktion Weihnachtsengel


Habt ihr schon von der  Aktion Weihnachtsengel gehört?
Nein!? Na dann wird es aber langsam Zeit...

Veranstaltet wird das ganze von Cinema in my  Head und einigen mitbloggern ;)
Ich beteilige mich an solch einer tollen Sache sowieso!


Aber nun zum Thema . Cinema in my Head schreibt:

Ihr Lieben,
es ist wieder soweit. »Aktion Weihnachtsengel« geht in die 2.Runde. Ursprünglich als einmalige Sache gedacht, animierten uns zwei Gründe die »Aktion Weihnachtsengel« auch in diesem Jahr auf die Beine zu stellen.
Zum einen war es der Zuspruch und die Unterstützung die wir erfuhren. Zum anderen, und das ist eigentlich der Hauptgrund, dass es mich geschockt hat, wie viele Kinder statt Spielzeug notwendige Dinge wie warme Winterschuhe oder Winterkleidung auf ihr Wunschzettel geschrieben hatten. Auch in diesem Jahr sollen wieder Kinderaugen strahlen.
Für alle, die diese Aktion noch nicht kennen gibt hier nochmal den Hintergrund:
In meinen Nachbardörfern gibt es von der evangelischen Kirche organisiert, eine Aktion, die Kindern aus bedürftigen Familien eine Freude in der Weihnachtszeit bereitet. Nach den Herbstferien erhalten diese Kinder einen „Engelbrief“, in den sie ihren ganz persönlichen Weihnachtswunsch im Wert zwischen 30 und 50 Euro eintragen können. Anschließend sind diese Wunschzettel in „Engelbüchern“ oder an Wunschbäumen zu finden. Dort holt man sich einen (oder auch mehrere) Herzenswünsche ab, kauft die Wünsche ein und wird somit »Weihnachtsengel“. Bis Mitte Dezember gibt man die Geschenke in den Gemeindebüros ab. Diese verteilen kurz vor Weihnachten Vertreter der Kirchengemeinde, die die Familien besuchen. Aufmerksam wurde ich auf die »AKTION ENGEL«, da der Kindergarten meines Sohnes mit dem Verkauf von selbstgebastelten Adventskränzen und einem Flohmarkt diese Sache unterstützt. Da ich im Elternrat bin, weiss ich, dass die Geschenke wirklich 1:1 ankommen.
Solch eine große Aktion kann man nicht alleine veranstalten und so möchte ich euch die Blogs vorstellen, auf denen die täglichen Auktionen laufen werden. Ich freue mich riesig, dass sie »an Bord« sind und möchte mich an dieser Stelle für ihre Hilfe und ihr Engagement bedanken. IHR SEID TOLL!!!! Ein Riesen DANKESCHÖN geht auch an diese Blogger, die uns beim organisieren geholfen haben und fleißig die Werbetrommel rühren werden.



Da es sich hierbei um eine wirklich tolle Aktion handelt, bitte ich Euch alle um tatkräftige unterstützung ;) Immerhin bekommt man etwas für sein ersteigertes Gut und hilft nebenbei auch noch jemand. Wenn das also kein Grund ist hier mitzumachen, dann seid ihr doof :-P




Schön, dass ihr den Weg auf diesen Blog gefunden habt.
Zusätzliche Infos über die 
"AKTION WEIHNACHTSENGEL" findet ihr *HIER*

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen