Erwartungen

So, ich werde hier ein paar Kleinigkeiten ändern =)
Als Blogger hat mans nicht immer einfach und kann sich manchmal (ungerechtfertigt) echt fiese Dinge an den Kopf werfen lassen.

Um das zu vermeiden, mache ich mal nen "Frühjahrsputz"
und das zieht auch ein paar "Erwartungen" nach sich.



Für Autoren und Verlage bedeutet dies,
das ich um Geduld bitte. Wenns in der Firma mal stressig ist, komme ich nicht zum Lesen und dann verzögert sich die Rezension um ein paar Tage. Ein freundlich gemeintes Mail zur Erinnerung ist natürlich in Ordnung ^^

Für meine Follower bedeutet dies,
das ich auch teilnahme erwarte. Ich versuche euch soviel wie möglich zu ermöglichen (sprich Autogramme, signierte Bücher, eventuelle Lesungen in Wien etc.).
Doch dafür würde ich mich auch über ein nettes Kommentar zu einem Beitrag freuen oder der Teilnahme an Gewinnspielen. Mit Gewinnspielen will ich mich persönlich nicht bereichern - es ist vielmehr eine Bereicherung für euch bzw. dem Autor / der Autorin die Bücher, Autogrammkarten zur Verfügung stellt =)

Solltet ihr Wünsche haben - ein Autogramm einer bestimmten Autorin oder ein Interview - einfach mal sagen bzw. schreiben, ich guck dann gerne was sich machen lässt ^^

:-P Sollte soetwas nicht erwünscht sein, kann ichs natürlich auch sein lassen :-P

Meine Listen versuche künftig immer auf den Aktuellen Stand zu halten und eventuell suche ich mir einen "Mama-Blog". Mein kleiner Blog steckt noch in seinen Kinderschuhen und es ist nicht einfach dieses Kind aufzuziehen wenn man dies alleine versucht. Aber das ist nur mal ein Gedanke mit dem ich Spiele =)

So ich denke das wars auch schon ...

P.S. Nope ich spreche hier niemanden persönlich an falls sich manche Gedanken machen solltten, jedoch ist das Blogger-sein nicht mehr das was es letztes Jahr war. Immer öfter kommt es vor das Blogger persönlich angegriffen werden und um das möglichst zu vermeiden, gibts nun diese kleine Erwartungshaltung meinerseits...

Kisses
Sabrina

Kommentare:

  1. Lesen sollte Spaß machen und wenn dich Jemand unter Druck setzt mit Zeit oder sonstigem geht die ganze Laune den Bach runter:)Ich weiß nicht ob der Blog dein "Hobby" ist so wie bei mir,Hobbies sind eine Leidenschaft und wenn blöde Kommentare kommen, dann tut das manchmal schon echt weh (kenn das). Ich wünsche dir noch viel Spaß mit deinem Blog + mach weiter so!:):*

    Liebe Grüße
    Maren^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und wenn weiter solche Kommentare kommen: Ins eine Ohr rein, ins andere raus:):D

      Löschen
    2. Da hast du recht ^^ und es macht auch total viel Spaß
      und ja, mein Blog ist mein Hobby *gg*

      Dankeschön =)

      Löschen
  2. Antworten
    1. Naja das allgemein bekannte Problem derzeit als Blogger - aber davon sollte man sich nicht unterkriegen lassen.
      Der Post war nur mals als künftige Richtlinie gedacht =)

      Löschen